cult and classic Restaurierung von Oldtimern

Lancia Flamina Zagato Sport, eines der seltensten und wertvollsten Fahrzeuge die bei mir waren

Zagato wusste seinerzeit genau, was der schnellste Flaminia, Lancias Flagship-Sportwagen, benötigte: Er schuf für den Wagen ein aufregendes und wohl proportioniertes Design – frei von den Verrücktheiten der früheren Flavia-Modelle. Vielmehr zeigte der Flaminia Zagato Super Sport viele typische Zagato-Merkmale und auch Anleihen anderer Fahrzeuge wie beispielsweise vom Aston Martin DB4GT oder Ferrari 250 GT
Bei diesem späten Modell zierte zudem ein Kammheck das Fahrzeugende, das kein Geringer als der damalige Zagato-Chefstylist Ercole Spada kreierte. Das Flaminia Coupé folgte aber auch der betörenden Aurelia – beide Fahrzeuge waren zudem nach wichtigen römischen Straßen benannt. Schon die Aurelia war fortschrittliches Gefährt ihrer Zeit. Das Design schuf Vittorio Jano – erstmals kam hier weltweit ein V6-Motor zum Einsatz.